Wald ERLEBEN statt BESTAUNEN

Das Projekt „For Forest“ ist momentan wohl die polarisierendste Kunstinstallation Österreichs. Als Mahnmal für den Klimawandel wurde im Klagenfurter Wörthersee Stadion vorübergehend ein Mischwald aus rund 300 heimischen Bäumen gepflanzt. Dieser kann von den Tribünen aus bestaunt werden.

Im Ferienparadies sind Sie von einem natürlichen Mischwald umgeben und sollen diesen auch BETRETEN und BERÜHREN.

100 Jahre dauert es bis ein kleiner Setzling zum Baum wird und mittlerweile kümmern sich 3 Generationen um das Wohlbefinden unseres „Ferienparadies-Waldes“. Wir sind uns der Verantwortung bewusst, denn 1 m² Waldboden speichert bis zu 400 Liter Wasser, ein alter Baum kühlt seine Umgebungstemperatur um bis zu 6 Grad und filtert nebenbei noch 1 Tonne Feinstaub pro Jahr aus der Luft.  

Genießen Sie bei einem Spaziergang durch unsere Sauna-Wandermeile die jahrhundert-alten Buchen, Eichen, Birken, Linden, Ahorn, Fichten, die duftenden Wildblumen und Kräuter. Nehmen Sie Platz am schattigen Waldquellenbad, erfrischen Sie sich im kühlen Nass und atmen Sie tief durch
nun fühlen Sie es, Sie sind im PARADIES angekommen =)

Herbstliche Grüße vom Wörthersee,
Susi & Walter =)

Mehr Informationen zum Ferienparadies auch unter:
https://www.ferienparadies-velden.at/

Freitag – „Hart am Wind“

„Klar zum Wenden!“, „Holt dicht die Schoten!“, „Ree!“ Es klingt wie auf einer Hochseeregatta und so fühlt es sich auch an. Fast😊 Denn der Wind im Gesicht schmeckt nicht salzig und das türkisblaue Wasser, durch das wir uns so ganz ohne Motor pflügen, hat Trinkwasserqualität. Wir befinden uns am Wörthersee und lassen uns allein vom Wind fast lautlos übers Wasser treiben.

Benedikt & Milo segeln gemeinsam =)

Die 25m2 Segelfläche über uns dienen nicht nur als potenter Antrieb, sondern bescheren uns auch viele neidische Blicke. Nun nimmt der Wind ab und mit ihm auch der Stress im Boot. Aus der Regatta Crew werden plötzlich wieder Urlauber, die nun bei einer der vielen Strandbars anlegen und ihren Törn mit einem „Manöverschluck“ ausklingen lassen. Das ist mal ein abwechslungsreicher Urlaubstag!

Weitere Infos findet ihr auch auf: https://www.ferienparadies-velden.at